Gebundener Ganztag/Deutschklassen

Ankommen - Deutsch lernen - heimisch werden.


 

Aufgabenbereiche:

 

 + Sozialpädagogische Beratung und Betreuung der Schüler*innen,

 + Unterstützung der Eltern bei behördlichen Angelegenheiten, Problemen und Krisen

 + intensive Zusammenarbeit zwischen Schule, Elternhaus und anderen sozialen Einrichtungen

 

 + Betreuung des gemeinsamen Mittagessens der Schüler*innen

 

 + Angebote im künstlerischen, sportlichen, musischen oder kreativen Bereich

    zur Förderung und Anwendung der deutschen Sprache

 + Differenzierungsstunden in den Klassen als zusätzliche Unterstützung

    einzelner Schüler*innen oder Kleingruppen

 


Zeiten/Kosten

Mo  09:00 - 14:00 Uhr

Di    09:00 - 16:30 Uhr

Mi   09:00 - 15:00 Uhr

Do  09:30 - 15:30 Uhr

Fr   08:00 - 13.30 Uhr

Mo - Do

Tägliches Mittagessen (ca. 65,00 Euro) mit abwechslungsreicher Mittagspause 13:00 - 14:00 Uhr.

 

 

Konzept

Gem. dem Schulkonzept "Lernen im Leben" ein Angebot alltagsbezoge-ner Lerneinheiten. Oberstes Gebot ist damit, die gelernte Sprache im realen Leben anwenden zu können.

Im Rahmen des ESF–geförderten Ganztagesangebot erhalten die Schüler*innen zusätzliche Unter-richtsstunden. Diese werden auch in der Projektschiene genutzt, um in zahlreichen Arbeitsgemeinschaften die Idee vom „Lernen im Leben“ umzusetzen.

 

Kontakt

Andreas Waligora

Klassenleiter und

Berater Migration

andreas.waligora@yahoo.de

Tel.: 0941 507-4923

 

Jenny Lang

Sozialpädagogin

lang.jennifer@schulen.regensburg.de

Tel.: 0174/ 3673485

Zimmer 201c

Sprachen:

Russisch, Deutsch, Englisch

 

 



Die Deutschklassen werden über den

Europäischen Sozialfond gefördert.